Poetenweg 35

Referenzobjekt der LIMES LEIPZIG® - 2002
  • Referenzobjekt Poetenweg 35 - Außenansichten
    Referenzobjekt Poetenweg 35 - Außenansichten
  • Referenzobjekt Poetenweg 35 - Innenleben
    Referenzobjekt Poetenweg 35 - Innenleben
  • Referenzobjekt Poetenweg 35 - Material
    Referenzobjekt Poetenweg 35 - Material

Mit der Liebe fürs Detail gehen die Gewerke bei der Aufarbeitung der noch vorhandenen alten Zierelemente im gesamten Gebäude vor. Die Objekte der LIMES LEIPZIG zeichnen oft die aufwändig restaurierten Stuckdecken aus – hier im Bild eine seltene über die gesamte Decke verlaufende Verzierung.

Zum Objekt
  • Architektur der Gründerzeit
  • erbaut 1923
  • Sanierung 2002
  • 3-geschossiges Mehrfamilienhaus

Das Gebäude ist als Baudenkmal eingestuft.

Die Lage

Das Objekt Poetenweg 35 liegt im Leipziger beliebten Stadtteil Gohlis-Süd, ganz in der Nähe des Gohliser Schlösschens und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Rosental/Leipziger Auenwald.

Zur Baugeschichte

Wohnhaus in geschlossener Bebauung mit Einfriedung und Vorgarten (Putzfassade) – Die Sanierung erfolgte detailgetreu und nah am historischen Vorbild.

Mehr Informationen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon 0341 5647205