Ulrichstraße 6

Referenzobjekt der LIMES LEIPZIG® - 2007
  • Referenzobjekt Ulrichstraße 6 - Außenansichten
    Referenzobjekt Ulrichstraße 6 - Außenansichten
  • Referenzobjekt Ulrichstraße 6 - Innenleben
    Referenzobjekt Ulrichstraße 6 - Innenleben
  • Referenzobjekt Ulrichstraße 6 - Material
    Referenzobjekt Ulrichstraße 6 - Material

Mit der Liebe fürs Detail gehen die Gewerke bei der Aufarbeitung der noch vorhandenen alten Zierelemente im gesamten Gebäude vor. Historische Fußbodenfliesen mit ihrem schönen Farb- und Formenspiel sind in unseren Referenzobjekten immer ein Hingucker.

Zum Objekt
  • Architektur der Gründerzeit
  • Stadtpalais „Theodor Bergk“
  • erbaut 1905
  • Sanierung 2007
  • Grundstücksfläche 1.270 m²
  • 5-geschossiges, freistehendes MehrfamilienhausDas Gebäude ist als Baudenkmal eingestuft.
Die Lage

Das Objekt Ulrichstraße 6 befindet sich im beliebten Stadtteil Gohlis-Süd von Leipzig, umrahmt von  städtischer Begrünung, gleich neben dem Kirchplatz.

Zur Baugeschichte

Das Gebäude ist massiv errichtet mit tragenden Steindecken und Unterzügen im Souterrain sowie Holzbalkendecken in den oberen Etage. Die innenliegende Treppe ist aus weißem Marmor bzw. massivem Holz gefertigt, die Podeste sind mit Eichenparkett belegt und von schön gegliederten Geländern begrenzt. Der nach dem Krieg erneuerte Dachstuhl wurde in Anlehnung an das historische Vorbild komplett neu aufgebaut – es entstand ein attraktives Atrium für die Dachgeschosswohnung. Ein hoher schmiedeeiserner Zaun mit prachtvollem Portal begrenzt das Grundstück zur Ulrichstraße hin.

Mehr Informationen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon 0341 5647205